Produkte
*
Anbau
*
Verarbeitung
*
Pony´s
*
über mich






 

Mein Name ist Pia Eis und ich könnte sagen, dass mir das Verständnis  und die Wertschätzung von Kräutern und Hausmitteln schon in die Wiege gelegt wurde.

Das Wissen und die Wertschätzung um alte Hausmittel hat sich von Kindheit an in meiner Familie als wertvoll bewiesen.

Kräuter für und  gegen kleine und große Wehwehs waren immer zugegen und wurden sicher häufiger verwendet als Tabletten und Medizin.

Die Pflanzenkunde von Klein auf mitzuerleben und im Vorbeigehen zu erlernen ist ein wichtiger Stamm in meiner stetigen Wissenserweiterung.

In meiner Schulzeit in Sitzenberg-Reidling wurde dieser Bereich im
Praxisunterricht und in der sommerlichen Praxiszeit auf ein weiteres
geschult. Bei meiner akademischen Ausbildung im pädagogischen  Bereich und dem Einstieg in die Arbeitswelt wurde das Interesse weit in  den Hintergrund gedrängt.

2009 Neben der oft stressigen Arbeitswelt, dem  privaten Großprojekt Hausbau (erfolgreich abgeschlossen), kam das Verlangen nach der wunderschönen Beschäftigung mit Kräutern wieder an die Oberfläche.  Ein sehr interessanter und lehrreicher Kurs vom lfi - kleinflächiger Kräuteranbau- schürten das Feuer auf ein Neues und somit darf ich Ihnen in diesem Jahr meine ersten Produkte des Kräutergartl´s präsentieren!

2011 wurde der Hausgarten zu klein und die Kräuter mit großem Platzbedarf übersiedelten auf den Hausacker. Die Paradeiser für das Ketchup gleich mit. Unkrautbekämpfung mittels Hand und dicker Grasmulchschicht.
Das 1. offene Kräutergartl Türl findet statt.

2012 Popcorn am Hintaus Acker, und es popt wirklich!

2013 ein neues Produkt wird heuer getestet. Essiggurken. Die Gurken werden im Haus vorgezogen und probeweise im Garten und am Acker kultiviert. Nachtrag :Leider wollte das Wetter nicht gurkengerecht werden, die Ernte war gering.

2012 und 2014 hat das Kräutergartl tatkräftige Unterstützung von 2 Buben bekommen.

2015 die Apps "Mein Gemüsegarten" und "Mein Wetter" gehen online

2016 Neue Produkte im Sortiment: Kürbiskerne und Salatwürze

 

Kräutergartl in den Medien

 Die Weinviertlerin (Ausgabe März 2016) war bei mir zu Gast.

 

Ich war in einem Magazin "Beste Jahre" Beilage der Kronenzeitung!! 2012

 

Mein Ketchup war in der Servus Ausgabe Dezember 2011!

 


Impressum